Genver-Logo-Grüne-Streifen

Sensible Dokumente, Akten und Daten können unmöglich einfach im Normalmüll entsorgt werden. Denn gelangen heikle Informationen in falsche Hände, kann sich ein ungeahnter wirtschaftlicher Schaden einstellen. Aus diesem Grund hat es sich das Unternehmen GENVER GmbH zur Aufgabe gemacht, Akten, Daten und jede Art von Dokumenten professionell zu vernichten.

Unsere Zertifikate als Entsorgungsfachbetrieb & Bioabfallentsorgung

Hier können Sie unsere Zertifikate als Entsorgungsfachbetrieb und der Bioabfallentsorgung herunterladen:

TÜV Rheinland Cert GmbH

Zertifikat Entsorgungsfachbetrieb [PDF-Datei, 490 kB]

DEKRA Certification GmbH

Zertifikat Futtermittel [PDF-Datei, 2,1 MB]

 

Akten- und Datenvernichtung vom Fachmann

Egal, um welche Branche es sich handelt, Unternehmer unterliegen in Bezug auf den Umgang mit Kunden- und Geschäftsdaten dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), nachdem personenbezogene Daten und Akten mit sensiblen Inhalten nach genauen Richtlinien vernichtet werden müssen.

Bei der Vernichtung von Daten auf Papier muss sehr sorgsam umgegangen werden, damit diese nicht wieder rekonstruiert werden können. Noch heikler gestaltet sich die Vernichtung von Daten auf Datenträgern, wie CDs, USB-Sticks, Festplatten und Magnetbändern.

Als zertifizierte Entsorgungsfachbetrieb bietet das Unternehmen GENVER GmbH diesbezüglich ein umfassendes Leistungsrepertoire, das eine sichere Vernichtung von Dokumenten auf Papier und digitalen Datenträger durchführt.

Umfassendes Leistungsrepertoire vom Unternehmen mit Aktenvernichtung Zertifikat

Damit Unternehmer bei der Vernichtung ihrer Daten und Akten auf Zuverlässigkeit vertrauten können, sollte dafür ein Fachbetrieb gewählt werden, der über ein schriftliches Vernichtungszertifikat laut BDSG verfügt. GENVER GmbH gehört zu jenen Unternehmen, an die ein Aktenvernichtung Zertifikat vergeben wurde und somit die gesetzesmäßige Vernichtung von personenbezogenen Daten ermöglicht.

Um die Auflagen des BDSG erfüllen zu können, arbeitet GENVER ausschließlich mit vereidigtem Fachpersonal für die Abholung und Anlieferung von Akten aller Art. Hierfür wird ein abschließbarer Sicherheitscontainer verwendet, der einen fremden Zugriff unmöglich macht. Sämtliche Dokumente werden mittels geschlossenen Kofferfahrzeugen zur Vernichtungsanlage transportiert, um sie dort videoüberwacht zu vernichten.

Wann eine Aktenvernichtung sinnvoll ist

Viele Geschäftsdokumente und Akten auf Papier und digitalen Datenträgern müssen laut Gesetz für einige Jahre aufgehoben werden, beispielsweise Dokumente, die das Finanzamt betreffen. Mit den Jahren füllen solche Akten Archive und Regal in Büros, obwohl sie nicht mehr benötigt werden. Aber auch wenn Kunden, Klienten, Mitarbeiter und Geschäftspartner wechseln fallen viele Daten an, die nicht mehr benötigt werden.

Viele Unternehmer entscheiden sich deshalb alljährlich dafür, Akten dieser Art vernichten zu lassen, um Platz in Büroräumen, Kellerräumen und Archiven zu schaffen. Auch bei einem Büroumzug stellen sich viele Geschäftsführer die Frage, ob Platz mit nicht mehr benötigten Akten geschaffen werden kann. Spätestens bei einer Geschäftsauflösung müssen Daten und Dokumente entweder sicher verwahrt oder effektiv von einem Fachbetrieb mit Aktenvernichtung Zertifikat vernichtet werden.

Warum Container für die Aktenvernichtung von Bedeutung sind

Umso sensibler die Daten sind, desto wichtiger ist ein achtsamer Umgang und eine sichere Verwahrung. Keinesfalls dürfen Dokumente auf dem Weg zur Aktenvernichtungsanlage verloren gehen oder in falsche Hände geraten. Deshalb arbeitet GENVER GmbH ausschließlich mit speziell für den Transport von Daten und Akten hergestellten Containern, die eine gesicherte Übergabe und einen zuverlässigen Transport von A nach B zulassen.

Beim Service von GENVER GmbH ist die kostenlose Bereitstellung von geeigneten Behältern für die Daten- und Aktenvernichtung inklusive. Diese können Kunden bereits bis zu 60 Tage vor der geplanten Aktenvernichtung anfordern, um Dokumente und Datenträger sicher zwischenlagern zu können. Das lohnt sich besonders dann, wenn Akten in regelmäßigen Abständen vernichtet werden sollen. Denn auf diese Art können Unternehmer bereits innerhalb des Betriebes für eine sichere Verwahrung der zu vernichtenden personenbezogenen Daten sorgen.

Neben einem Aktenvernichtung Zertifikat bietet GENVER GmbH viele weitere Inklusivleistungen

Durch das Rundum-Service des zertifizierten Datenvernichtungsbetriebes mit Aktenvernichtung Zertifikat können Kunden mit einem reibungslosen und sicheren Ablauf beim Vernichten wichtiger Dokumente rechnen.

GENVER bietet einige Inklusivleistungen, wie die kostenlose An- und Abfahrt, eine kostenlose Behälter-Befüllung durch den Fahrer sowie eine Bereitstellung von Containern, auch wenn diese nicht befüllt werden.