Entsorgung von Lacken und Farben

Geschrieben von On Jan 26, 2018 in Allgemein

In einem Unternehmen fällt grundsätzlich eine Menge Abfall der unterschiedlichsten Art an. Das ist auch normal. Denn wo gehobelt wird, fallen sprichwörtlich schließlich auch immer Späne an. Unter den jeweiligen Abfällen befinden sich oftmals auch giftige bzw. schadstoffbelastete Materialien. Gerade Farben und Lacken stehen bei der Entsorgung im Fokus. Hier sind in der Regel echte Entsorgungsexperten gefragt.

Auf der sicheren Seite mit einer professionellen Entsorgung von Lacken und Farben

Nicht mehr verwendbare Lacke und Farben fallen dabei insbesondere in der Industrie respektive im produzierenden Gewerbe an. Büroräume erhalten durch frische Farben ein neues, repräsentatives Gewand. Möbel und andere Objekte wirken durch den Einsatz von Lacken edler und hochwertiger. Überhaupt werden Lacke und Farben gerade für die Funktionsoptimierung von Oberflächen genutzt. Ob im Maschinenbau oder zum Beispiel in der Fahrzeugtechnik – Lacke, Farben sowie etwa auch entsprechende Prozesswasser sind hier allgegenwärtig. Wer aber mit Lacken und Farben arbeitet, muss sich auch stets Gedanken über eine fach- und sachgerechte Entsorgung dieser Materialien machen. Denn besonders Lacke und Dispersionsfarben sind durchzogen von teilweise umweltschädlichen Stoffen wie zum Beispiel Formaldehyd oder Weichmacher. Letztere belasten dabei nicht nur die Raumluft, sondern stellen auch eine Gefahr für die Umwelt dar. Weichmacher werden grundsätzlich in Verbindung gebracht mit einer negativen Wirkung auf das menschliche Immunsystem, die Haut, die Schilddrüse sowie die kindliche Entwicklung. Formaldehyd gilt demgegenüber als extrem krebserregend.

Entsorgung von Lacken und Farben: Die Umweltbelastung deutlich reduzieren

Schadstoffe dieser Art haben daher weder in der Raumluft und erst recht nichts im Grundwasser bzw. in der Umwelt zu suchen. Abgesehen von der Umweltbelastung gelangen die Schadstoffe auf diesem Wege unweigerlich auch in die Nahrungskette, in der auch der Mensch quasi als Endglied involviert ist. Eine einfache Entsorgung von Lacken und Farben zum Beispiel über die Toilette kann daher fatale Folgen nach sich ziehen. Aber auch das Horten von nicht mehr genutzten Lacken und Farben in unternehmenseigenen Lagerstätten stellt keine Lösungsalternative dar.

Wie bieten Know-how und das nötige Equipment

Um einen richtigen Umgang bzw. eine zuverlässige und rechtlich sichere Entsorgung Ihrer Farben, Lacke oder auch Lösemittelresten vollumfänglich zu gewährleisten, sollten Sie ausgewiesenen Spezialisten vertrauen. Mit der GENVER Entsorgungskonsulting GmbH haben Sie hier den richtigen Partner an Ihrer Seite. Mit unserer Unterstützung müssen Sie sich zukünftig keine Gedanken mehr über Entsorgungs- und Aufbereitungsprobleme machen. Wir verfügen zum einen über das notwendige Know-how bzw. Fachwissen und sind zum anderen zudem mit dem erforderlichen Equipment ausgestattet, um Ihre Lacke und Farben schnell, zuverlässig, umweltgerecht und rechtssicher zu entsorgen.

Der Umwelt zuliebe: Lacken und Farben vom Spezialisten entsorgen lassen

Als europaweit tätiger und erfahrener Entsorgungsexperte übernehmen wir für Sie die komplette Entsorgung von festen, flüssigen oder auch pastösen Abfällen rund um Farben und Lacke. Außerdem befreien wir Sie auch von Farb- oder Lackschlämmen, farbhaltigen Gebinden, Dosen, Farbmatten und Resten. Hierbei profitieren Sie explizit von unserem Fachwissen und unserer Expertise. Wir kennen die gesetzlichen Anforderungen und umweltbedingten Vorschriften im Hinblick auf die genaue Zusammensetzung der jeweils verwendeten Lacke und Farben. Der Umwelt zuliebe entsorgen wir Ihren Abfall über den Sondermüll. Denn die hierfür speziell ausgerüsteten Verbrennungsanlagen verfügen über besondere Filteranlagen, die vorhandene Giftstoffe bei den einzelnen Verbrennungsvorgängen entsprechend ausfiltern. Dadurch wird die Menge an Giftstoffen, die in die Luft gelangen, deutlich reduziert. Diese speziellen Verbrennungsanlagen haben die Möglichkeit, die Giftstoffe bei dem Verbrennungsvorgang zu filtern, sodass möglichst wenig davon in die Luft gelangt

Entsorgung von Lacken und Farben: Mit der GENVER GmbH zur richtigen Lösung

Die GENVER Entsorgungskonsulting GmbH arbeitet bereits seit etlichen Jahren u.a. im Bereich der professionellen Entsorgung von Farben und Lacken. Für zahlreiche Unternehmen haben wir das diesbezügliche Abfallmanagement übernommen. Dabei unterstützen wir Sie grundsätzlich immer in allen Fragen der Entsorgung bzw. Verwertung von Farben und Lacken sowie selbstverständlich auch von anderweitigem Abfall. Wir minimieren durch unsere zuverlässigen Entsorgungsprozesse Ihren Aufwand in deutlichem Maße. Dabei behalten wir immer die wirtschaftliche Machbarkeit im Auge und präsentieren Ihnen individuell abgestimmte Lösungen bei der Entsorgung von Farben und Lacken, bei der ökonomische als auch ökologische sowie gesetzlich bedingte Zielsetzungen stets eine Symbiose bilden.

Keine Kommentare

Keine Kommentare vorhanden